Energiesparen macht Schule – Jeder verdient mit

Alle wissen es: Energiesparen ist gut für die Umwelt und spart Geld. Trotzdem ist es schwer, jeden Tag daran zu denken und entsprechend zu handeln.

Gemeinsam mit dem e&u Energiebüro aus Bielefeld und unterstützt vom Bundesministerium für Umwelt und Naturschutz hat an der Heinrich-Tellen-Schule jetzt ein besonderes Projekt begonnen.

Stoßlüften ist richtiges Lüften!

Das Projekt „Energiesparen macht Schule“ macht alle, die mitmachen zu Gewinnern. Nicht nur Umwelt und Natur gewinnen. Auch die Schule gewinnt, wenn sie Energie einspart. 500,- Euro erhält der Schülerrat am Ende dieses Schuljahres aus den Einsparungen als Gewinnbeteiligung.

Bitte Licht ausschalten, wenn keiner im Raum ist!

 

So ist es kein Wunder, dass die Schülerinnen und Schüler und alle aus dem Team der Schule engagiert dabei sind, wenn zum Beispiel durch richtiges Stoßlüften ein gutes Raumklima geschaffen und Energie eingespart wird.

Bitte die Türen schließen, wenn es in die Pause geht!