Neujahrsgruß und erste Hinweise

Liebe Familien!

Wir wünschen Ihnen ein frohes neues Jahr und senden herzliche Grüße aus der Heinrich-Tellen-Schule.

Sicherlich stellen sich viele von Ihnen die Frage, wie die Beschulung ab kommenden Montag für Ihre Kinder starten wird oder überhaupt stattfinden kann. Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir bisher auch nur auf dem Wissenstand sind, der bereits über die Medien veröffentlich wurde. Fest steht, dass der Lockdown für viele Branchen und für das allgemeine öffentliche Leben bis vorerst zum 31.01.2021 verlängert und in Teilen verschärft wird.

Im Laufe des Tages erwarten wir genauere Informationen vom Schulministerium. Die Erfahrungen der letzten Monate zeigt leider, dass die Beschulung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung immer nur „am Rande“ oder gar nicht thematisiert werden.

Wir bitten Sie daher um etwas Geduld. Sobald wir genauere Informationen haben und diese auf unsere Schule übertragen konnten, werden wir uns bei Ihnen melden!

Bleiben Sie gesund oder werden Sie gesund!