Lollitests

Liebe Familien,

leider sinken die Inzidenzzahlen im Kreis Warendorf nicht weiter nach unten, steigen aber auch nicht dramatisch an. Mit einem heutigen Wert von 131,7 bleibt der Kreis aber doch recht konstant unter 165. Ab kommenden Montag erwarten wir wieder alle Schüler*innen zu den bekannten Präsenztagen.

Wie bereits angekündigt werden für die Grund- und Förderschulen ab kommender Woche die sog. Lollitests eingeführt. Diese Tests sind PCR-Tests und werden durch ein Labor ausgewertet.

In den Videos des Schulministeriums wird die Durchführung grundsätzlich passend erklärt:

 

Für die Förderschulen gibt es Möglichkeiten vom generellen Modell abzuweichen. Davon werden wir teilweise Gebrauch machen. Für die HTS gilt:

  • Ihre Kinder werden auch die letzten Wochen im Schuljahr 20/21 an den bekannten Tagen beschult werden. Ob wir eine Präsenz noch erhöhen können, hängt eng an den Inzidenzzahlen und den weiteren Vorgaben des Schulministeriums.
  • Ihre Kinder werden an zwei Tagen in der Woche am Lollitest teilnehmen. Dieses wird im Klassenverband stattfinden. Die Klasse bildet einen Pool. Dieser wird dann durch ein Labor untersucht und ausgewertet.
  • An den gleichen Tagen des Pooltests wird jede/r Schüler*in auch einen Einzel-Lollitest machen.
  • Sollte es im Pool zu einem positiven Testergebnis kommen, werden wir die Einzeltests dann am Folgetag im Labor einreichen.
  • Sollte es zu einem positiven Testergebnis im Pool kommen, dürfen Ihre Kinder bis zur Klärung nicht zur Schule kommen, d.h.:
    • Leider kann es sein, dass wir vom Labor die Ergebnisse erst recht spät bekommen.
    • Sie müssen bitte immer vor Schulstart Ihre E-Mails kontrollieren. Bei positivem Test bekommen Sie eine Mail vom Klassenteam.
    • Wir informieren die Fahrdienste!

 

Insgesamt sind wir sehr zuversichtlich, dass es überwiegend negative Tests geben wird. Die Lollitests werden sicherlich das Testen an unserer Schule sehr vereinfachen. Die Organisation im Hintergrund ist sehr aufwendig, wird sich aber einspielen!

Herzliche Grüße

Ihr HTS-Team