Schöne Ferien!

Liebe Familien,

ein herausforderndes und anstrengendes Schuljahr liegt hinter uns allen.

Wir bedanken uns bei unseren Schüler*innen, dass sie alle Maßnahmen und Einschränkungen so toll mitgegangen sind. Sie können stolz darauf sein was Ihre Kinder in diesem Schuljahr geleistet haben!

Es war ein richtig guter Ausklang im Schuljahr, da wir nochmal das lang vermisste Zusammensein und einen einigermaßen normalen Schulalltag für einige Wochen genießen konnten! 

Wir bedanken uns bei Ihnen für die gute Zusammenarbeit. Gerade für die Familien war das „Corona-Schuljahr“ intensiv und Kräfte zehrend.

Nun freuen wir uns auf einen entspannten Sommer, der hoffentlich keine größeren Corona-Ausbrüche hervorbringt. Wir wünschen allen viel Freude im Urlaub und eine gute Zeit in der Familie. Falls Sie ins Ausland fahren sollten, bitten wir Sie die jeweiligen Schutzmaßnahmen zu beachteten und sich ggf. an die Quarantäneanordnungen zu halten.

Wir freuen uns dann auf ein möglichst normales Schuljahr und schulischen Alltag! Das neue Schuljahr wird (Stand heute) wieder damit starten, dass alle Personen im Schulgebäude einen Mund-Nasen-Schutz tragen müssen. Wenn ein/e Schüler*in das Tragen einer Maske nicht toleriert, werden wir wieder individuelle Lösungen finden. Auch die sog. Lollitestungen werden uns wieder begleiten. Dieses begrüßen wir sehr, da uns die regelmäßigen Testungen Sicherheit geben.

Im kommenden Schuljahr steigen unsere Schülerzahlen auf 129 Schüler*innen. Wieder ist ein neuer Höchstwert erreicht. Aktuell haben wir 12 Klassen, im Schuljahr 2021/22 werden wir 14 Klassen haben. Wir werden 13 neue Erstklässler*innen begrüßen und 5 Quereinsteiger*innen in den höheren Klassen.

Unser Kollege Herr Büscher wird in den Ruhestand gehen. Wir haben ihn gebührend verabschiedet und wünschen ihm alles Gute, Gesundheit und Glück!!!

Frau Engelshowe und Frau Hickey-Stockmann werden aus der Elternzeit zurück an unsere Schule kommen.

Ergänzen werden das HTS-Team Frau Höpke, Frau Schmidt und Frau Siegel. Wir freuen uns auf unsere neuen Kolleginnen. Frau Höpke und Frau Schmidt wechseln aus anderen sonderpädagogischen Systemen zu uns, Frau Siegel war bereits bei uns und kehrt ins Team zurück.

 

Hier ein Überblick über die neuen Teams:

 

E 1

E 2

P2

P3

P4

P5

Mersmann

Linnenbank

Whitehead

Große St.

Pohlmann

Gülland

Engelshowe

Brinkhaus

Hollwitt

Wiesner

Wollheim

Strenge

Janotta

Janotta

Laumann

Schmidt

Bischofs

Siegel

 

 

 Reckhaus (LAA)

 

 

 

 

S1

S2

S3

Wietel

Sabe

Münzebrock

Höpke

Strotbaum

Hofene

Lensing

Hickey-Stockmann

Höpke

 

 

Bühling

(FLiA)

 

S4

S5

S6

Brüning

Hollweg

Korte

Djugaev

Krause-Höppener

Bolte-Preu

Große-Frie

Große-Frie

Haase

(FLIA)

 

BP1

BP2

Everke

Keller

Otte

Heeger-Rüschoff

Horstmann

Horstmann

 

 Reckhaus (LAA)

 

FLiA – Fachlehrerin in Ausbildung

LAA – Lehramtsanwärterin

 

Bleiben Sie gesund und passen Sie gut auf sich und Ihre Lieben auf!