Faces Projekt unterstützt HTS!

Mit dem Faces Projekt hat die Deutsche Bank in diesem Jahr die Heinrich-Tellen-Schule unterstützt! Bei diesem Projekt können sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bank fotografieren lassen und geben dafür eine Spende. Da die Tante unseres Schülers Phillip Frau Thomas organisiert dieses Projekt. Unsere Schule wurde gezielt angesprochen und so sind wir in den Genuss dieser großzügigen Spende gekommen.

Bei dem Faces Projekt sind 865€ gespendet worden und die Deutsche Bank hat nochmal 800€ dazugegeben. In der letzten Woche war Frau Thomas in der Schule und hat die Spende überreicht. Schulleiter Tobias Mörth zeigte ihr die Schule und die Verwendung für die Spenden. In der Schule ist ein neuer Förderraum für komplex behinderte Schülerinnen und Schüler entstanden. Durch die Gelder können jetzt gezielt Lagerkissen, Therapiesitze und Fördermaterialien gekauft werden.

Herzliche Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Faces Projektes und die Deutsch Bank!