Untere Sekundarstufe

Allgemeines:

  • Umfasst die Schulbesuchsjahre 6-8 mit einer Klassengröße von ca. 8- 10 Schülerinnen und Schülern
  • Jede Klasse hat einen Raum mit integrierter Küchenzeile und einem Nebenraum. In unmittelbarer Nähe befindet sich ein Förderraum für komplex behinderte Schülerinnen und Schüler, der Mehrzweckraum und ein Differenzierungsraum

Unterrichtsstrukturen:

  • Klasseninterne Stundenpläne mit fest eingeplanten klassenübergreifenden Unterrichtseinheiten in folgenden Fächern:
    • Deutsch und Mathematik jeweils 2 Blöcke pro Woche in kleinen Lerngruppen (4-5 Schüler)
    • Sport in geschlechterspezifischen Gruppen
    • Sachunterricht ein Block pro Woche in geschlechterspezifischen Gruppen für interessensgebundene Themenbehandlung
    • Sport und Musik wird jeweils einmal pro Woche innerhalb der kompletten Stufe erteilt
    • Einmal wöchentlich ein AG- Angebot
  • Parallel wird ein Förderband für unsere Schülerinnen und Schüler mit komplexer Behinderung angeboten:
    • Basale Wahrnehmungsangebote
    • Motorische Fördereinheiten, sowie wöchentliches Schwimmen und heilpädagogisches Reiten
    • Mehrsinngeschichten
    • TEACCH- Einheiten
  • Gemeinsame Stufenprojekte in den Fachbereichen Religion und Sachunterricht
  • Gemeinsame Stufenfahrt alle 2 Jahre

Themenschwerpunkte:

  • Förderung zur positiven Selbsterfahrung
  • Unterstützung in der Identitätsfindung im Hinblick auf die Entwicklung der Geschlechtsrolle
  • Förderung zu mehr Selbstständigkeit in den lebenspraktischen Bereichen
  • Ausbau der individuellen Kommunikationsmöglichkeit